FAQ

Glossar
WYSIWYG

WYSIWYG ist die Abkürzung für das Prinzip "What You See Is What You Get" („Was du siehst, ist was du bekommst.“).

Bei echtem WYSIWYG wird ein Dokument während der Bearbeitung am Bildschirm genauso angezeigt, wie es bei der Ausgabe über ein anderes Gerät, z. B. einem Drucker, aussieht. Der Begriff wurde zuerst Anfang der 1980er im Zusammenhang mit Computer-Drucksatz-Systemen (Desktop Publishing) und Textverarbeitungsprogrammen verwendet. In den 1990ern wurde der Begriff WYSIWYG durch zahlreiche Programme aufgeweicht, bei denen das ausgegebene Dokument nur noch so ähnlich aussieht wie während der Bearbeitung. Insbesondere bei HTML-Editoren ist die Bezeichnung eigentlich gar nicht zulässig, da die Ausgabe einer HTML-Seite vom verwendeten Browser und dessen Voreinstellungen sowie eventuell den installierten Systemschriften abhängt und deshalb von Betrachter zu Betrachter stark variieren kann..

 
 

News

Customers say

“I enjoy the chairs’ flexibility at our frequent events. There, we employ them in different arrangements. ... read on

Mr Friedrich

Sexton of Protestant Collegiate Church (Evangelische Stiftskirche), Stuttgart

Contact

Karl Kilpper GmbH

Bahnhofstr. 53
71287 Weissach
Tel:  +49 7044 3025
Fax: +49 7044 3026
Email info@kilpper.de

Deutsch English Français
 
 

DIRECT CONTACT

Tel. +49 7044 3025

x